Verabschiedung von Herrn Klenk und Frau Throm

Eine Ära ging mit dem letzten Schultag zu Ende. Mit Wirkung vom 1. August wurde Herr Klenk zum neuen Rektor der Grund- und Gemeinschaftsschule in Osterburken ernannt.

Auch Frau Throm ein jahrzehntelanges und sehr geschätztes Mitglied der Schulfamilie mussten wir in ihren wohlverdiente Ruhestand verabschieden.

Eigentlich gehört zu so einem Anlass ein feierlicher Festakt, doch Corona hat auch hier uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Und dennoch wollten wir Herrn Klenk und Frau Throm nicht einfach so gehen lassen. Das Lehrerkollegium hat sich mit einem selbstgemachten Poesiealbum bei den beiden Kollegen bedankt und bei einem kleinen Umtrunk im Pausenhof, natürlich mit Abstand, wurde der Abschied dann doch ein bisschen gewürdigt. Mit zwei selbstgeschriebenen Liedern von Frau U. Schäfer sangen die Lehrer den beiden ein Ständchen.

Goodbye heißt aber nicht Auf- nimmer- wiedersehen.

  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.