×

Fehler

Cannot add or update a child row: a foreign key constraint fails (`db_fwgkczhs`.`#__sigplus_data`, CONSTRAINT `#__FK_sigplus_data_property` FOREIGN KEY (`propertyid`) REFERENCES `#__sigplus_property` (`propertyid`) ON DELETE CASCADE)

Zirkusprojekt 2014


 In der Woche vom 13.10. bis 17.10. tobte der Zirkus durch unserer Grundschule!

Das Projekt wurde von Marcus Kohne vom Centrum Mikado in Birkenau geleitet, Eltern und Lehrer halfen mit und die Schüler waren die Stars der Manege!

In den ersten beiden Tagen durften die Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Kleinrequisiten wie Jonglierbälle, Diabolo, Devil Sticks und Drehteller sowie Einräder, Kugel- und Seillauf ausprobieren. Nach und nach kamen dann noch die Pyramidenakrobatik, die Raubtiernummer und die Raupennummer hinzu. Am Dienstag wählten die Kinder eine Nummer aus, die sie am Mittwoch und Donnerstag intensiv trainierten. Am Freitag standen die Nummern soweit, dass die Kinder am Abend eine grandiose Zirkusvorstellung in der Festhalle Limbach aufführen konnten. Und die kleinen Akrobaten, Dompteure und Tiere brachten die Halle zum Beben. Das Publikum kam, samt Lehrer und Helfer aus dem Staunen und Klatschen nicht mehr heraus. Es war ein voller Erfolg!

Die Durchführung des Projektes wäre ohne die große Unterstützung durch die Eltern nicht möglich gewesen. Sehr zuverlässig und hilfsbereit fanden sich jeden Tag der Woche 12 bis 15 Mütter und Väter ein, die die Kinder bei der Vorbereitung auf den Auftritt unterstützten. Freitags gab es für viele Helfer nur eine kurze Mittagspause, da die Vorbereitungen für den großen Abend bereits um 15.00 Uhr losgingen. Für die große Unterstützung ein herzliches Dankeschön an alle Eltern, die die Zeit gefunden haben die Schule, die Kollegen und die Kinder in dieser Woche zu fördern.

Zur Versorgung von Publikum und Akteuren hatte der Elternbeirat eine Bewirtung mit kleinem Imbiss und Getränken organisiert.

Auch Mitarbeiter vom Bauhof und unser Hausmeister halfen in dieser Woche. Sie sorgten dafür, dass für die Durchführung benötigte Materialien wie Matten und Kästen zwischen der Grundschule und der Werkrealschule hin und her transportiert wurden und zur rechten Zeit am richtigen Ort waren.

Da unsere Halle zu klein war um die rund 500 Personen mit Manege zu fassen, durften wir die Festhalle in Limbach benutzten. Die Werkrealschule stellte uns einige Räume zum Trainieren und Vorbereiten am Freitag zur Verfügung. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bei der Schulleitung und den Kollegen aus der Werkrealschule bedanken.

Schon im Vorfeld hatten die Vertreter aus dem Elternbeirat bei ortsansässigen Firmen um Spenden gebeten, um das Zirkusprojekt zu finanzieren. Dabei gingen über 1000 € Spenden für das Zirkusprojekt ein, so dass die Beiträge für die einzelnen Schüler enorm sanken. Allen Firmen, die sich dazu entschlossen haben, das Zirkusprojekt der Grundschule mit einer Spende zu unterstützen, gilt der Dank der Kinder, Eltern und Kollegen der Grundschule.

Vielen herzlichen Dank

 {gallery layout="flow" rows=1 cols=3 maxcount=40 turbo=1 alignment="center" preview_width=200 preview_height=200 preview_crop=1 lightbox="boxplus/light" lightbox_autocenter=1 lightbox_autofit=1 lightbox_thumbs="inside" lightbox_autostart=1 protection=1}Zirkusprojekt{/gallery}


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.