Straßenfest 2016

Mit einer eindrucksvollen „Chartshow“ begeisterten die Theater-AG, der Schulchor sowie die Flötengruppe der GS Limbach zahlreiche Zuschauer am 40. Limbacher Straßenfest. Moderne und bekannte Hits wurden vom Schulchor (Leitung: Nadine Link) dargeboten, während die Theater-AG (Leitung: Susanne Knapp) die Lieder pantomimisch und tänzerisch untermalte sowie den Hintergrund der Songs näher beleuchtete.

Nach einer Begrüßung durch die Flötengruppe der Viertklässler zusammen mit dem Schulchor wurden die Zuschauer mit dem bekannten Lied „Lass uns gehen“ (Revolverheld) eingeladen, sich von der Hektik und der Schnelle des Alltages erst einmal zu entspannen.

Auch das darauf folgende Lied „Astronaut“ (Sido) war einerseits mitreißend, regte aber gleichzeitig durch die pantomimische Darstellung der Theaterkinder zum Nachdenken über Streit und Krieg an.

Dass das gegenseitige Unterstützen zwischen allen Kulturen dieser Erde zu den wichtigsten menschlichen Grundwerten zählt, wurde durch das gefühlvolle Lied „Applaus Applaus“ (Sportfreunde Stiller) deutlich. Der Applaus im Lied galt für Helfer in der Not, freundliche Begegnungen, Unterstützung, gegenseitige Begeisterung verschiedener Kulturen, für Lächeln und wärmende Worte sowie gegenseitiges Vertrauen.

Ein besonderes Highlight und zugleich der Abschluss des Auftrittes war der bekannte Welthit und Popsong „99 Luftballons“ (Nena). Hiermit verabschiedeten sich der Schulchor und die Theater-AG der GS Limbach mit Luftballons, die von der Volksbank Limbach gespendet wurden. Jeder der rund 80 Akteure ließ symbolisch für mehr Frieden auf der Welt einen Luftballon steigen und somit entstand ein stimmungsvolles Schlussbild der Luftballons „auf ihrem Weg zum Horizont“. Ein Luftballonwettbewerb mit Spenden zu Gunsten der GS Limbach fand im Anschluss statt. Die Zugabe „Auf uns“ im Anschluss erweckte nochmals Begeisterung seitens der Zuhörer und lud diese zum Mitsingen ein.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.