Lesebär 2016

Am 13.10.2016 besuchte der Lesebär die 1. Klasse

Da staunten die Schülerinnen und Schüler der beiden ersten Klassen der Grundschule Laudenberg nicht schlecht, als der Lesebär am 13.10.2016 zu ihnen ins Klassenzimmer kam und auch noch ein tolles Geschenk – die Lesetüte- mitbrachte.

Die Lesetüte ist eine Aktion der Bürgerstiftung von Mosbach und des Kinderschutzbundes des Neckar- Odenwaldkreises und verteilt jedes Jahr die „Lesetüte“ an die neuen Erstklässler der Region Mosbach.

Nachdem Frau Christel Mayer von der Bürgerstiftung die Kinder begrüßt hatte, öffnete der Lesebär den großen Karton und holte die Lesetüten hervor. Gespannt öffneten die Kinder ihre Tüten und fanden darin eine Schirmmütze, eine süße Überraschung, einen Elternbrief und als wichtigstes Geschenk einen Büchergutschein, den sie in den teilnehmenden Buchhandlungen einlösen können.

Der Jubel der Kinder war groß und erst recht, als jede der beiden Klassen einen kleinen Bären für ihr Klassenzimmer bekamen, die beide noch an diesem Tag ihren Namen bekamen.

Mit einem kräftigen Applaus und einem lauten „Dankeschön“ verabschiedeten die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren beiden Klassenlehrerinnen Frau Nadine Link und Frau Susanne Knapp, Frau Christel Mayer und den Lesebären.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.