Ausflug der 4. Klassen zur freiwilligen Feuerwehr Limbach


Am Dienstag, den 16.07.2019, wanderten die Klassen 4a und 4b mit Ihren Lehrern Herr Klenk und Herr Schwab bei schönem und sonnigem Wetter von Laudenberg über den Hirschberg nach Limbach, um sich dort die Feuerwehr von zwei Experten genau zeigen und erklären zu lassen. Frau Ebermann und Herr Druck teilten die Klassen in zwei Gruppen und erklärten den Kindern die Aufgaben der Feuerwehr und die Ausstattung der Fahrzeug sehr genau.

Natürlich durften die Schülerinnen und Schüler die Ausrüstung der Feuerwehrfrauen und –männer nicht nur anschauen und anfassen, sondern vor allem den Helm einmal anprobieren. Auch wurde den Kindern gezeigt, wie man mit kleinen Hilfsmitteln im Notfall eine Autoscheibe zu Bruch bringen oder einen Gurt zerschneiden kann. Als Highlight durften dann alle noch mit dem Löschschlauch das genaue Zielen und somit Löschen üben. Nach zwei Stunden endete ein ereignisreicher und lehrreicher Tag für die Kinder, die im Anschluss fröhlich den Heimweg per Fuß oder Bus antraten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den beiden Feuerwehrjugendleitern für die Einladung nach Limbach.

Gruppenfoto FFW 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.