Pädagogische Grundsätze

Erziehung:

Erziehung soll Orientierungshilfe für das Leben sein.

In unserer Schule erleben die Kinder Gemeinschaft, sie finden Schutz und Sicherheit durch Regeln und Rituale, sie lernen eine kindgerechte Tagesstrukturierung kennen durch Morgenkreis, Begrüßung und Verabschiedung und lernen mit- und voneinander. Sie erfahren eine Werteorientierung, indem sie Toleranz, Verantwortungsbewusstsein, Aufrichtigkeit, Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit üben.

Selbständigkeit und Selbstbewusstsein der Kinder werden gefördert.

Pädagogisches Profil unserer Schule:

Das pädagogische Profil unserer Schule liegt überwiegend im musischen Bereich. Es werden den Kindern Angebote im Theater, – Instrumental - und Chorbereich gemacht, die sehr gerne angenommen werden. Die Mitgestaltung des Schullebens sowie Auftritte und Aufführungen in der Öffentlichkeit sind für uns selbstverständlich.

Auch sollen die ländliche Umgebung und ihre Vorzüge in das Schulleben einfließen. Die Angebote unseres heimatlichen Raumes wollen wir nutzen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.